admin

Profil

77

Hierher dann Belanglosigkeiten zum Befriedigen der eigenen Eitelkeit.

Meine Artikel

Pflanzen aufs Smartphone (06.07.2016 - 13:09)
Sukkulenten sind neben den stacheligen Kakteen die genügsamsten Pflanzen - und auch digital halten sie einiges aus. Mit "Viridi" kann sich nun jedermann einfach am Display seines Smartphones an...
Ja
Psychogeografie: Favoriten (10.06.2016 - 23:14)
Grandios :)
Ja
Windows-Tooltipp: Everything (17.05.2016 - 10:32)
Wer jemals die Windows-Suche verwendet hat, weiß, dass sie elends langsam ist, manchmal gar keine Ergebnisse bringt und oft den gesamten Rechner in die Knie zwingt. Abhilfe schafft ein Mini-Tool,...
Ja
John Carpenter: Lost Themes (18.04.2016 - 13:04)
Der Großmeister des Horrorfilms John Carpenter hat eine glorreiche Geschichte auch als Komponist, und die Melodien zu seinen Filmen hat jeder irgendwo im Kopf. Mit "Lost Themes" 1 und 2 gibt es seit...
Ja
Musik für ganz kleine und große Kinder: Loopimal (08.04.2016 - 12:46)
Wer ein Apple-Gerät besitzt, sollte sich unbedingt das wunderbare Soundspielzeug Loopimal gönnen - mehr Spaß hatte man selten bei einem Pattern-Sequenzer. Für Musikbastler ab 2 Jahren (!)...
Ja
Samorost 3 ist da! (31.03.2016 - 11:29)
Das Brünner Studio Amanita Design ist Kult: Die Adventures “Machinarium” und “Botanicula” zählen zu den absoluten zeitlosen Geheimtipps, wenn es um die charmante Mischung von liebevoller Grafik,...
Ja
Nevermen!!!! (15.02.2016 - 21:36)
Wach ich oder träum ich?!? Nicht nur, dass sich der göttliche Mike Patton mit Mr. Doseone aus dem von mir heiß geliebten verschwurbelten Anticon-Universum und dem TV on the Radio-Leadsänger Tunde...
Ja
Archie Pelago: Off-Peak OST (29.01.2016 - 15:33)
Archie Pelago macht unfassbare Musik, die Jazz, Dub, Elektronik und Weirdness aufs Schönste vermischt - letztens auch für das seltsame Indie-Game Off-Peak. Der Soundtrack dazu ist ein Leckerbissen...
Ja
Everybody's Gone to the Rapture (01.01.2016 - 18:04)
Jessica Currys Soundtrack zum neuen Spiel der "Dear Esther"-Macher The Chinese Room ist das schönste moderne klassische Album des Jahres. 
Ja
Musikalische Entdeckung: Mousey McGlynn (02.12.2015 - 12:17)
Diese Frau kann was. Das obige Video ist nur eine musikalische Skizze, auch der Rest von Mousey McGlynns Musik ist höchst originell, erfrischend und absolut hörenswert. Das auch. Hier auf Bandcamp!
Ja

Verlauf

Mitglied seit
6 Jahre 10 Wochen